SEOkomm 2012 Live Blogging: “Onpage-SEO – leider geil!” mit Karl Kratz

by Thomas Klein on 23. November 2012

Karl Kratz, langjähriger Online-Marketing-Spezialist referierte zum Thema Termgewichtung in Dokumenten. Karls erstes Slide als Zitat: „Du wirst trotzdem Links brauchen.“

Zunächst stellte er die Rankingfaktoren (nach seiner Schätzung rund 800) dar und hob hervor, das all diese Faktoren eine Gemeinsamkeit aufweisen. Alle Fakoren sind irgendwie manipulierbar. Das Einzige was nicht manipulierbar sei, ist das Cache-Abbild der Website bei Google. Er nannte dies die „vertrauenswürdige Basis“.

Dokumentspezifische Gewichtung

Karl ging danach auf die Dokumentspezifische Gewichtung (WDF x IDF | word documented frequency x inverse documented frequency) eines Keywords in einem Text ein und stellte klar, dass dies nichts anderes sei, als die Keyword-Density. ABER! Mit WDF komme man sehr viel näher an die natürliche Sprache („menschliche Perspektive) heran als es die KW-Dichte vermag. Im Übrigen sei dieses Thema schon sehr alt, er erwähnte immer wieder das Buch von 1972, das ihn zu diesem Thema gebracht hat.

Anschließend ging Karl auf 4 wichtige Signale eines Dokuments ein.

Vier Signale für ein Dokument:

1. Signal | Aufbau eines Dokuments:

Wie ist der Aufbau eines Artikels. Best Practice-Beispiel sei der Dokumentaufbau eines Artikels bei Wikipedia -> sehr natürlich!

2. Signal | Bist du Spam?

Hier spielt die Termgewichtung als Zeichen das man kein Spam ist ein große Rolle.

3. Signal | Beweisbarer thematischer Fokus

Das Dokument muss (sich selbst) beweisen das es sich mit dem Hauptkeyword beschäftigt. Hier ist wichtig, dass sich die Seite tatsächlich mit dem Keyword beschäftigt für das sie rankt.

4. Signal | Diversity (Unterschiedlichkeit) eines Dokuments

Eine Seite sollte sich von anderen Seiten absetzen, um in die Top-10 zu kommen. Denn mit Unterschiedlichkeit ist es möglich (ohne Links) besser zu ranken.

Was sind die To Do´s?

GANZ WICHTIG ist die Texterstellung. Karl sagte, dass man dem Texter nicht mehr mit der Keyword-Dichte kommen sollte sondern Wert auf die Termgewichtung legen sollte. Er erwähnte das er gerade an einem Test sitzt, der zeigen soll das man für Non-KW-Domain ohne Linkbuilding, also nur alleine aufgrund der Termgewichtung in die Top-10 kommen kann.

KW-Density ist tot, es lebe die Termgewichtung!

Textänderung/Textanpassung

Jedes Mal wenn der Bot die Seite gecrawlt hat, sollte eine Aktualisierung des Textes vorgenommen werden und dieses Prozedere kontinuierlich weitergeführt werden. Eine kontinuierliche Verbesserung des Textes hilft – laut Karl – sich von den Wettbewerben abzusetzen und dem Nutzer einen Mehrwert zu schaffen.

Dokumentenstruktur

Überschriften, Grafiken, Videos, Tabellen, Aufzählungslisten = Strukturelemente, je mehr desto besser!

Informationsarchitektur

Best Practice Beispiel sei Orion („Orion machts vorbildlich“). Aufgabe sei es, das innerhalb einer Informationstruktur die grundlegende Information des Dokuments nicht verwässert wird. Für die Suchmaschine muss klar erkennbar sein um was es geht.

Time on Site / Aktivität der User

Niedrige Bouncerate durch eine höheres User-Involvement auf der Seite. Der User sollte also auf der Seite aktiv beleiben und somit auf der Seite verbleiben.

User Conversion

User Conversion sollte auf dem Dokument stattfinden = Relevanzbeweis. Zum Beispiel der Kaufbutton in einem Onlineshop oder der Facebook-Sharebutton.

Shareability / Oder ist das Dokument teilenswert?

Wenn Texte für teuer Geld erstellt werden, dann sollten diese auch teilenswert sein.

Ist das Dokument für Wikipedia erwähnenswert?

Es ist wichtig einen Text zu erstellen, der für Wikipedia erwähnenswert ist, um z.B. einen Link von Wikipedia zu erhalten.

Werden wichtige Anti-Spam-Signale gesendet?

Social Signals sind hier wichtig, denn sie zeigen das ein Dokument teilenswert ist und somit kein Spam ist.

 

Du findest den Artikel lesenswert? Dann teile ihn!

    Über den Autor

    Thomas Klein arbeitet als Editorial SEO-Spezialist bei YAHOO! und schreibt während der SEOkomm 2012 exklusiv für den SEM SEO Blog.

    Comments on this entry are closed.

    Previous post:

    Next post: